30.11.2016

266. Sitzung des Medienausschusses Mecklenburg-Vorpommern (MAMV)

Am Mittwoch, 30. November 2016,

findet um 15.00 Uhr im Beratungsraum

der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV)

Bleicherufer 1, 19053 Schwerin

 

die 266. ordentliche Sitzung des Medienausschusses Mecklenburg-Vorpommern (MAMV) statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Die vorläufige Tagesordnung lautet:

 

A. Öffentlicher Teil

TOP 1:   Regularien

TOP 2:   Berichterstattungen und Aussprachen

B. Nichtöffentlicher Teil

TOP 1:   Berichterstattungen und Aussprachen

TOP 2:   Gespräch mit dem Wirtschaftsprüfer zur Jahresrechnung der MMV 2015

C. Öffentlicher Teil

TOP 1:   Beschlussvorlagen/Beschlüsse

a)  Entlastung des Direktors bezüglich der Jahresrechnung 2015 der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern gemäß § 25 Abs. 3 der Hauptsatzung

b)   Bestellung eines Wirtschaftsprüfers für den Abschluss des Haushaltsjahres 2016

c)   Satzung der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) über die Feststellung, Zuordnung und Zuweisung von Übertragungskapazitäten (Frequenznutzungsplan)

d)    Fortsetzung des Vernetzungsprojektes zwischen der MMV und der MABB

TOP 2:   Verschiedenes

D. Nichtöffentlicher Teil

TOP 1:   Beschlussvorlagen/Beschlüsse             

a) Feststellung des 2. Nachtragshaushaltes der MMV für das Jahr 2016

b) Personalangelegenheit

TOP 2:    Aussprache des Medienausschusses Mecklenburg-Vorpommern in seiner Eigenschaft als Dienstvorgesetzter