28.04.2010

202. Sitzung des Medienausschusses Mecklenburg-Vorpommern

 

 

Am Mittwoch, dem 28. April 2010,
findet um 15.00 Uhr im Beratungsraum
der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV)
Bleicherufer 1, 19053 Schwerin

die 202. ordentliche Sitzung des Medienausschusses Mecklenburg-Vorpommern (MAMV) statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Die vorläufige Tagesordnung lautet:

TOP 1: Regularien
TOP 2: Berichterstattungen und Aussprachen
TOP 3: Gespräch mit Vertretern des Programmbeirates der Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern
TOP 4: Beschlussvorlagen

a) Zustimmung der Gemeinsamen Richtlinien der Landesmedienanstalten für die Werbung, die Produktplatzierung, das Sponsoring und das Teleshopping im Fernsehen (WerbeRL/Fernsehen)
b) Zustimmung der Gemeinsamen Richtlinien der Landesmedienanstalten für die Werbung, zur Durchführung der Trennung von Werbung und Programm und für das Sponsoring sowie Teleshopping im Hörfunk (WerbeRL/Hörfunk)
c) Zustimmung zum Vertrag über die Zusammenarbeit der Arbeitsge-meinschaft der Landesmedienanstalten in der Bundesrepublik Deutschland (ALM) – ALM-Statut-
d) Zustimmung zur Satzung der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern (MMV) über die Zurverfügungstellung der notwendigen personellen und sachlichen Mittel für die Organe nach § 35 Abs. 2 des Rundfunkstaatsvertrages und zur Erfüllung der Gemeinschaftsaufgaben (Finanzierungssatzung – FS)
e) Zulassungsverlängerung der lokalen/regionalen TV-Veranstalter
f) Ausschreibung einer terrestrischen UKW-Hörfunkfrequenz zur Veranstaltung von lokalem nichtkommerziellen Hörfunk in
Rostock
g) Übertragung der Zulassung der Radio FDZ GmbH auf die Radio FDZ
GmbH i. Gr.
TOP 5: Informationsvorlage zu den von aveo.tv ausgestrahlten Beiträgen der
Initiative „Jugend für Menschenrechte“
TOP 6: Verschiedenes

Die Tagesordnungspunkte 2), 4 e) und 4 g) werden in geschlossener, nicht-öffentlicher Sitzung verhandelt.