26.11.2021

Stellenausschreibung Medienassistentin/Medienassistent

Bei der MEDIENANSTALT Mecklenburg-Vorpommern, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, die den privaten Rundfunk in unserem Bundesland reguliert, Offene Kanäle betreibt und Medienkompetenz-Projekte sowie Bürgermedien im Land fördert, ist zum nächstmöglichen Termin

eine Stelle in Vollzeit (40 h) mit Dienstort in Rostock als
Medienassistentin/Medienassistent (m/w/d)
im MEDIATOP ROSTOCK

zu besetzen.

Die Stelle ist für die Dauer der Abwesenheit der Stelleninhaberin zu besetzen. Die Option der Verlängerung bzw. einer dauerhaften Einstellung ist gegeben. Eine Besetzung in Teilzeit ist möglich.

Ihre Aufgaben:
♦ Sicherung des technischen Sendebetriebs im MEDIATOP
♦ Vor- und Nachbereitung von Programmabläufen
♦ Prüfung, Pflege und Wartung vorhandener Produktionstechnik
♦ Unterstützung der Nutzerinnen und Nutzer des MEDIATOP bei der Erstellung eigener Fernseh- und Hörfunkbeiträge
♦ Organisation und Durchführung bürgermedienspezifischer Projekte
♦ Assistenz bei der Entwicklung und Durchführung medienpädagogischer Projekte
♦ Vorbereitung öffentlichkeitswirksamer Beiträge

Unsere Erwartungen an Sie:
♦ technischer oder gleichwertige Fähigkeiten mit mehrjähriger Berufspraxis
♦ Erfahrungen in den Bereichen: Offene Kanäle und Bürgermedien, Fernsehen oder Medienpädagogik
♦ journalistische, technische und soziale Kompetenzen
♦ ein ausgeprägtes Interesse an und praktische Erfahrungen mit allen audiovisuellen und digitalen Medien
♦ ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Motivation und Engagement

Wir bieten Ihnen:
♦ bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9 TV-L
♦ flexible Arbeitszeiten
♦ regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
♦ eine interessante, vielseitige, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe

Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren:
♦ Bewerberinnen und Bewerber mit anerkannter Schwerbehinderung oder Gleichstellung werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
♦ Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.
♦ Eine Eingangsbestätigung wird per E-Mail versendet. Bitte geben Sie daher eine entsprechende Kontaktadresse an.
♦ Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 10 Landesdatenschutzgesetz M-V. Sie können E-Mails an uns verschlüsseln. Beachten Sie außerdem unsere Datenschutzerklärung unter https://medienanstalt-mv.de/allgemeines/datenschutz.html.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, Personalbereich, Bleicherufer 1, 19053 Schwerin bzw. per E-Mail an bewerbung@medienanstalt-mv.de. Sie können, wenn Sie Ihre E-Mail verschlüsseln möchten, Ihre Bewerbung auch über unser Kontaktformular unter https://medienanstalt-mv.de/allgemeines/kontakt.html zusenden. Bewerbungsschluss ist der 26. November 2021.

Stellenausschreibung Medienassistentin, Medienassistent (56 KB)