News • 14.12.2023 • Rostock

Remix your show: TV-Gameshow in progress!

Im Rahmen des „open media node“ bietet die Rostocker Juniorprofessur für Medienpädagogik und Medienbildung in Kooperation mit dem Mediatop Rostock interessierten Studierenden seit dem 19.10.2023 jeden Donnerstag ab 15:15 Uhr ein offenes und begleitetes Angebot im Fernsehstudio des Bürgerfernsehsenders. Begleitet von Wanda Ullrich, der studentischen Hilfskraft des Projektes, und unseren Medienpädagoginnen Jessica Schulz und Christine Hillebrand, arbeiten die Studierenden an der Umsetzung einer eigenen TV-Show. Nach kurzer Zeit fiel die Wahl der unterhaltungsbegeisterten Gruppe einstimmig auf die Produktion einer eigenen Gameshow. Der bisherige Input bezog sich auf grundlegendes Wissen, welches man für eine Studiosendung braucht. Es wurden Thematiken wie Greenscreen, Studiotechnik, Kamera, Motivauswahl, Schnitt und Interviewführung behandelt. Aktuell liegt der Fokus auf der inhaltlichen Ausarbeitung von Einspielern und Spielen. Die Aufzeichnung ist für Ende des Semesters angesetzt. Infos zum Projekt: https://t1p.de/d471a 

Zurück

Photo