80/2021 vom 30.09.2021

Newsletter der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern 10/2021-12/2021

Informationen zu Veranstaltungen, Workshops und (Medien-)Bildungsangeboten

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zum Newsletter für das 4. Quartal 2021 der MEDIENANSTALT Mecklenburg-Vorpommern (MMV)!

Hier finden Sie ausgewählte Veranstaltungen, Workshops und weitere (Medien-) Bildungsangebote unserer Einrichtungen. Zu diesen Einrichtungen gehören die MEDIATOPE für Hörfunk (Neubrandenburg, Greifswald, Malchin) und Fernsehen (Schwerin, Rostock).

Sie lesen richtig: Unsere Offenen Kanäle haben neue Namen bekommen: MEDIATOPE! Der Name MEDIATOP ist die sprachliche Konsequenz einer sich über die vergangenen zehn Jahre vollzogenen Entwicklung der Offenen Kanäle von reinen Bürgersendern hin zu Medienbildungszentren. Das Wort MEDIATOP ist eine Mischung aus den Wörtern „Medium/Medien“ und „Biotop“. Grammatikalisch kann man beides sagen: der MEDIATOP oder das MEDIATOP. Angelehnt an den Begriff des Biotops als geschützten Lebensraum wird durch diesen Namen verdeutlicht, dass es sich um einen geschützten Raum handelt, in dem Medien erlernt und mit ihnen experimentiert werden kann – unter der fachlichen Anleitung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort. Im Zuge der Umbenennung erhalten alle MEDIATOPE auch neue Logos, die in diesem Newsletter erstmalig zu sehen sind.

Die MEDIATOPE der MEDIENANSTALT MV sind Medienkompetenz-Zentren. Neben aktiver Medienarbeit in den Bereichen „Radio“ und „Fernsehen“ finden hier verschiedenste Medienbildungsangebote zu vielfältigen — analogen wie digitalen — Themen und für Menschen aller Altersgruppen statt. Die beiden Medientrecker der MEDIENANSTALT MV — Kleintransporter, ausgestattet mit Technik für Radio- bzw. TV-Produktionen — können für die schulische und außerschulische Medienarbeit in ganz Mecklenburg-Vorpommern gebucht werden.

Weitere Angebote und Hinweise finden Sie über die Webseiten unserer Einrichtungen. Viel Spaß beim Stöbern und Recherchieren. Wir würden uns freuen, Sie bald als Teilnehmerin oder Teilnehmer unserer Angebote begrüßen zu dürfen.

Newsletter-MMV-Q4-21 (623 KB)