19/2017 vom 29.03.2017

Studioluft schnuppern bei Greifswalds Offenem Kanal

Der Lokalsender radio 98eins lädt am 31. März 2017 zum unverbindlichen Austausch, Musikhören und zu Studioführungen in der Friedrich-Loeffler-Straße

Mit dem Beginn der neuen Sendephase öffnet Greifswalds Radiosender radio 98eins traditionell interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Tür und lädt zum Informationsaustausch und zu Studioführungen ein. So kann diesen Freitag, am 31.März 2017, das Funkhaus in der Friedrich-Loeffler-Straße 28 ab 10 Uhr erkundet und bei einer vierstündigen Sondersendung der Sendebetrieb erlebt werden. In dieser Sondersendung kann nicht nur den Mitarbeitern über die Schulter geschaut, sondern auch selbst teilgenommen und mitgestaltet werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, bei entspannter Musik und Snacks mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen und sich über die Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden, zu informieren. Wer zwischen 12 und 13 Uhr reinschaut, kann zudem Theaterkarten gewinnen.

„Der Tag der offenen Tür bietet den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, den Sendebetrieb hautnah mitzuerleben, Fragen zu stellen, sich über die ehrenamtliche Arbeit des Offenen Kanals zu informieren und sogar selbst einmal probeweise hinter dem Mikrofon zu stehen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und die eine oder andere kreative Idee“, so Dennis Kley, Vorstandsvorsitzender des radio 98eins e.V.

Mit Beginn des Tages der Offenen Tür um 10 Uhr nimmt der Radio-Veteran Harald Schröder die Besucher und Hörer mit auf die Reise in die deutsche Musikwelt der letzten Jahre. Danach lädt ab 11 Uhr „Das Magazin“ zu einer Tasse Kaffee oder Tee ein, um nett über Gott und die Welt zu plaudern. In der dritten Livesendung gehen die Leute vom „Kulturbeutel“ um den Kapitän Paul Thomas auf große Fahrt und durchleuchten die Welt von Film, Spiel und Fernsehen, und den Abschluss übernimmt die Musikredaktion mit Lukas Neimeyer, welche die neuste Musik als auch Spiel, Spaß und Unterhaltung verpackt in einer Stunde präsentieren werden.

Tag der offenen Tür bei radio 98eins
Wann:
Freitag, 31. März 2017, 10-14 Uhr, mit Sondersendung
Wo:     Friedrich-Loeffler-Straße 28, Greifswald; 98,1 MHz und Livestream
Ablauf: 10-11 Uhr Campuscharts, 11-12 Uhr Das Magazin, 12-13 Uhr Kulturbeutel, 13-14 Uhr Awkward Hour

PM "Studioluft schnuppern bei Greifswalds Offenem Kanal" (130 KB)