16/2007 vom 13.12.2007

Landesrundfunkausschuss fördert Medienkompetenzprojekte im Umfang von zunächst 186.000 €

In seiner 178. Sitzung am 12. Dezember 2007 genehmigte der Landesrundfunkausschuss die Förderung von elf Medienkompetenzprojekten für das Jahr 2008 in Höhe von ca. 186.000 €, darunter Projekte der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinden Jabel und Kirch Grubenhagen, des Kinder- und Jugendfilmstudio Grevesmühlen, des STiC-er Theaterpädagogisches Zentrum, der Medienwerkstatt Latücht, dem Mecklenburg-Vorpommern Film e.V. sowie der Mecklenburgischen Literaturgesellschaft. Bei der Vergabe der Fördermittel wurden auch Schulen wie z.B. der Förderverein der A.-Diesterweg-Schule in Stralsund berücksichtigt. Über eine Reihe von weiteren Förderanträgen soll nach einer Anhörung der Antragsteller Anfang kommenden Jahres weiter entschieden werden.