Jahresbericht • 25.03.2022

23. Jahresbericht der KEK 2021

Berichtszeitraum 01.01. bis 31.12.2021

Der 23. Jahresbericht gibt einen Rückblick auf die Tätigkeit der KEK im Kalenderjahr 2021. Der Bericht informiert über Prüfverfahren sowie erste Erfahrungen in der Anwendungspraxis der De-minimis-Richtlinien der KEK. Wie gewohnt werden zudem Daten und Fakten zum bundesweiten Fernsehen sowie zur Mediennutzung dargestellt.

Die Kommission hat sich im Berichtsjahr schwerpunktmäßig mit der Erstellung des siebten Konzentrationsberichts beschäftigt. Darin werden die Entwicklung der Konzentration sowie Maßnahmen zur Sicherung der Meinungsvielfalt im privaten Rundfunk sowie Entwicklungen in den Medienmärkten dargestellt.

Ein weiteres Schwerpunktthema der Kommissionsarbeit hatte den Austausch mit der AGF Videoforschung zum Gegenstand, insbesondere zu Fragen der Erfassung von Streaming-Nutzung. 

Eine PDF-Version des 23. Jahresberichts der KEK ist hier abrufbar:

Zurück