Ne Biene flog nach Brudersdorf

vom 05.04.2004

Wie klingt eigentlich Brudersdorf?? Das fragten sich die 7 Kinder auch.

Vorschau
10435 AufrufeDauer: 25:06 min

Entstanden ist die Geschichte von einer Biene, die in Brudersdorf ein "komisches" Geräusch gehört hat und herausbekommen will, was das ist. Auf ihrer Erkundungstour hört die Biene aber nicht nur "ihr" Geräusch, sonder eine Klangcollage vom Dorf. So landet das Insektchen zum Beispiel beim Opa von Erik, bei Frau Meyer, in der Kirche, beim Opa von Hannes und natürlich beim Bauern Oostenbrink - und dort wird ihr erklärt, das das komischen Geräusch von der Melkmaschine kommt.

Mediatop Medientrecker

Zielgruppe: Erwachsene, Kinder

#Heiteres, #Hörspiel, #Lokales

Wie gefällt Ihnen dieser Beitrag?

 

Schreiben Sie uns Ihre Meinung:


Ähnliche Beiträge

Vorschau
Video
6:41
12.11.2019

SOS Matti

Neun Kinder der vierten Klasse überlegen sich...

Vorschau
Audio
22:50
15.08.2011, 15:42 Uhr

Lichtenhagener Urgesteingeschichten

Lichtenhagen - nahe der Ostsee -...

Vorschau
Audio
15:25
22.05.2010, 06:00 Uhr

Elias und Wölkchen aus dem Ei

Hörspielprojekt mit dem...

Vorschau
Audio
15:30
16.02.2012, 11:00 Uhr

Pierres geheimnisvolle Abenteuer

Medientreckerferienprojekt mit 8...

Vorschau
Audio
15:23
26.11.2010, 07:00 Uhr

Frau Volt

Schüler der regionalen Schule...

Vorschau
Audio
19:16
05.10.2010, 12:16 Uhr

Die Rettung der Mewegener Schule

14 Schüler der dritten Klasse der...

Vorschau
Audio
26:20
25.10.2010, 23:20 Uhr

Giesbert erzählt

Kinder der Kirchgemeinde Pampow...

Vorschau
Audio
11:42
22.02.2012, 16:53 Uhr

Hinz und die Kunst

In der zweiten Ferienwoche...

Vorschau
Video
9:19
02.08.2022

Gefahr aus der anderen Welt

In Görmin war es in Ferienwoche Nummer 3...

Vorschau
Audio
22:38
02.01.2005, 23:20 Uhr