Stimmungsbild: Eine Hand hält ein Smartphone und macht ein Selfie

Hallo - und schön, dass Sie hierher gefunden haben.

Die Webseite "Medienkompetenz in MV" gibt es nicht mehr. Ihre Inhalte und Angebote sind nun hier auf der neuen Webseite der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern verfügbar und werden natürlich weiter gepflegt und aktualisiert.

Die Webseite "Medienkompetenz in MV" gibt es nicht mehr. Ihre Inhalte und Angebote sind nun hier auf der neuen Webseite der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern verfügbar und werden natürlich weiter gepflegt und aktualisiert.

Stimmungsbild: Grauhaarige, fröhliche Frau mit Handy in der Hand

Medienbildungs-Kurse für die Generation 50+

Anschauliche Hilfe und Tipps zur Orientierung im digitalen Alltag finden Sie in den „Ergänzenden Materialien“ zum Medienkompass Mecklenburg-Vorpommern (II)

Anschauliche Hilfe und Tipps zur Orientierung im digitalen Alltag finden Sie in den „Ergänzenden Materialien“ zum Medienkompass Mecklenburg-Vorpommern (II)

Medienkompass M-V (II)
Stimmungsbild: Junges Mädchen mit Kopfhörern schaut auf ein Smartphone

Medienkompetenz

Medien gehörten und gehören schon immer in unser Leben. Buch, Zeitung, Radio, Kino, Fernsehen, Handy oder Internet – Medien durchdringen unseren Lebensalltag, egal, wie jung oder alt wir sind.

Was ist Medien-Kompetenz?
 Was sind Medien?

Medien sind 

  • Bücher 
  • Zeitungen 
  • Radio
  • Kino
  • Fernsehen
  • Handy
  • Internet
  • Was ist Medien-Kompetenz?

Medien-Kompetenz heißt:
Wir haben Wissen zum Thema Medien.
Wir kennen uns gut aus mit diesem Thema.

Medien gehören zum Alltag vieler Menschen.
Egal, wie alt sie sind.
Egal, ob sie eine Behinderung haben oder nicht.
Über Medien bekommen wir viele Informationen.
Zum Beispiel Nachrichten.
Und Informationen zu den Themen Politik, Geld, Lernen, Kultur und Familie.

Wichtig ist aber:
Dafür braucht man auch Wissen über Medien.
Man muss wissen:

  • Wie kann ich sie gut nutzen?
  • Wie kann ich gut damit umgehen?
  • Welche Medien passen zu meinem Alltag?

Die Angebote in den Medien verändern sich immer wieder.
Darum muss man immer wieder etwas Neues dazu lernen.
Ein ganzes Leben lang.
Das gilt für alle Menschen.
Nur wer sich mit Medien auskennt, kann mitreden und mitbestimmen.

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es viele Angebote zu diesem Thema.
Es gibt Ansprech-Partner und Beratungs-Stellen.
Die finden Sie hier.

Verweis zu Ansprechpartner und Beratungsstellen

medien-kindersicher.de

Informationen für Eltern über technische Schutzlösungen für die Geräte, Dienste und Apps ihrer Kinder:

Logo: medien-kindersicher.de
Medienkompass für die Generation 50+

Begleit-Videos zum Medienkompass